Lebenshilfe – Betreutes Wohnen | Neudau


Lebenshilfe Neudau 1999 – 2005
Bauherr: Lebenshilfe Hartberg

Projektleitung: DI Georg Keler
Mitarbeit: Isabella Winkler

Fachplaner:
Statik: TB Glatz, Bad Waltersdorf
Vermessung: TB Allmer, Hartberg
HKLS-Planung: TB Klosterer – Postl, Hartberg
E-Planung: TB Kulmer, Sinnersdorf

Planung: 1999-2003
Baubeginn: 5/2003
Fertigstellung: 4/2005
Bautechnische Daten:
Nutzfläche: 1.233 m² + 1.176 m²

Baubeschreibung:
Zuge des Gesamtprojektes Lebenshilfe Neudau (Werkstätten, Veranstaltungssaal, Verwaltung, Wohnen) hat die Lebenshilfe Hartberg 18 + 19 betreute Wohneinheiten verwirklicht.

Bei der Planung wurde auf den wohnlichen Charakter Wert gelegt. Eine Anlehnung an die Gestaltung der bereits bestehenden Gesamtanlage aber auch eine Eigenst√§ndigkeit in Verbindung mit der gesonderten Nutzung wurde ber√ľcksichtigt. Im Inneren wurde gro√üer Wert auf Farbe, Licht und leicht √ľberschaubare Wege gelegt. Unterschiedliche Aufenthaltsbereiche geben sp√§ter die M√∂glichkeit verschiedenster Nutzungen √ā¬Ķ2013
( Kommunikation, Ruhebereiche, gemeinsames Arbeiten, Fitness, Pflege, etc.).

S√§mtlicher Aufwand erfolgte f√ľr die Verbesserung der Lebensqualit√§t
Behinderter Menschen.